Dresden, 18.08.2018

Ausbildung in luftiger Höhe

Retten aus Höhen und Tiefen stand bei der August-Ausbildung auf dem Plan. Da aktuell unsere Liegenschaft aufgrund der Bauarbeiten nur eingeschränkt nutzbar ist, zogen wir kurzerhand in ein ideales Gelände: den Waldseilpark Dresden-Bühlau.

Gruppenbild im Waldseilpark (Fotograf: THW Pirna)

Gruppenbild im Waldseilpark (Fotograf: THW Pirna)

Ermöglicht durch eine finanzielle Unterstützung des THW-Helfervereines konnten die anwesenden Einsatzkräfte einen interessanten Tag im THW genießen. Zunächst ging es im Konvoi von Pirna nach Dresden. Dort wartete bereits das Team des Hochseilgartens, welches sich in einem ehemaligen Stadtbad befindet.

Nach der Übernahme der, wie wir sagen würden, persönlichen Schutzausrüstung ging es zunächst auf den Trainingsparcours. Hier gab eine fachkundige Trainerin eine Anweisung in die Sicherheitsausstattung. Nachdem jeder bewiesen hatte, dass alles, was in der Einweisung angesprochen wurde, verstanden wurde, ging es auf die zahlreichen Kurse.

Je nach persönlichen Vorlieben konnte von leichten bis schweren Parcours gewählt werden. In kleinen, gemischten Teams ging es durch die Hindernisstrecken. Diese unterschieden sich in ihrer Höhe und dem Schwierigkeitsgrad der Elemente und bestanden aus Netzen, Seilen und verschiedenen Kletterelementen aus Holz, welche in luftiger Höhe an den Bäumen befestigt waren.
Dort galt es zu balancieren, klettern, springen oder einfach nur "Mut haben". Ganz Unerschrockene fuhren im Megafox, einer Seilbahn durch das ganze Gelände, über die Köpfe der Besucher von Baumwipfel zu Baumwipfel.

Die Sicherung im Parcours stellte für die Einsatzkräfte kein Problem dar, denn dank des Smart Belay Systems waren diese stets gut mit dem Halteseil verbunden. Und so durfte bei dieser Monatsausbildung auch einmal der Spaß im Vordergrund stehen.


  • Gruppenbild im Waldseilpark (Fotograf: THW Pirna)

  • Gruppenbild im Waldseilpark (Fotograf: THW Pirna)

  • Die obligatorische Einweisung stand am Anfang (Fotograf: THW Pirna)

  • Die obligatorische Einweisung stand am Anfang (Fotograf: THW Pirna)

  • THW-Einsatzkräfte im schweren Parcours (Fotograf: THW Pirna)

  • THW-Einsatzkräfte im schweren Parcours (Fotograf: THW Pirna)

  • Kraft war bei der Bewältigung der Strecken gefragt (Fotograf: THW Pirna)

  • Kraft war bei der Bewältigung der Strecken gefragt (Fotograf: THW Pirna)

  • Mitglieder des OV-Stabs nahmen auch an der Ausbildung teil (Fotograf: THW Pirna)

  • Mitglieder des OV-Stabs nahmen auch an der Ausbildung teil (Fotograf: THW Pirna)

  • Ein Höhepunkt: die Fahrt mit der Seilbahn Megafox (Fotograf: THW Pirna)

  • Ein Höhepunkt: die Fahrt mit der Seilbahn Megafox (Fotograf: THW Pirna)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: