Pirna, 23.03.2021, von Susan Schmidt

Wir bleiben in Bewegung

Egal wie die Lage sich verändert, die Helfer in Pirna nutzen jede Möglichkeit ihre Einsatzfähigkeit stets aufrecht zu erhalten. So wurde am ersten Frühlingstag dieses Jahres das Ausbildungs- und Dienstwochenende mit 50 Helfern durchgeführt. Zahlreiche Themen wurden in den einzelnen Gruppen/Einheiten geschult und ausgebildet. Außerdem nutzte der Stab die Zeit organisatorische Dinge abzuarbeiten.

Frühstück und Mittagessen gab es wieder an der frischen Luft - eine Feuerstelle diente für die Helfer zum Aufwärmen  (Fotograf: Susan Schmidt)

Frühstück und Mittagessen gab es wieder an der frischen Luft - eine Feuerstelle diente für die Helfer zum Aufwärmen (Fotograf: Susan Schmidt)

Mit der Besonderheit das Frühstück nach draußen zu verlegen, begann die Arbeit für unseren Koch und die Fachgruppe N recht früh. Begleitet wurde dies durch eine Feuerstelle, an der sich die Helfer aufwärmen konnten.

Ein Hauptthema war die Ausbildung zum Fahrzeugeinweiser und Sicherheitsposten, welche seit 2020 neu im THW eingeführt wurde. Mit sieben Durchläufen war es möglich, dass alle anwesenden Helfer aus Pirna daran teilnehmen konnten. Hier gab es vorerst einen dreißigminütigen theoretischen Teil und im Anschluss wurde auf dem Hof der Liegenschaft praktisch mit dem MTW OV und dem LKW Ladekran geschult und geübt. 

Außerdem wurde die wichtige jährliche theoretische Unterweisung für alle Motorkettensägenführer abgewickelt. Eingeschränkt durch die Pandemie bedingten Auflagen musste auch diese in kleineren Gruppen und somit in mehreren Durchläufen vom Ausbilder verrichtet werden.

Damit die Zwischenzeiten an dem Tag nicht ungenutzt blieben, haben sich alle Fachgruppen Aufgaben zur Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit gestellt. Die Bergungstruppe (B) und die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FG N) beschäftigten sich mit den Stromerzeugern und der umfangreichen Beleuchtungsausrüstung. Durch einen Fachhelfer erfolgte unter anderem die Einweisung in den großen Stromerzeuger 13kVA und in das 50-kVA-Stromagregat mit Lichtmast. Ebenso übten die Helfer und Helferinnen den Umgang und Aufbau mit kleineren Stromerzeugern sowie dem Flutlicht- und Leuchtensatz, damit uns im Einsatzfall nicht nur ein Licht aufgeht, sondern die Sicherstellung der Inbetriebnahme elektrischer Geräte während eines Netzausfalls gewährleistet ist. Die Fachgruppe Wassergefahren (FG W) wiederholte und verfestigte hauptsächlich die vielseitige Knotenkunde. Neben Stichen und Bünden konnte an dem Ausbildungstag auch die Anwendung mit den Stromerzeugern trainiert werden. Bei den Helfer und Helferinnen der ÖGA Tauchen wurden unsere Neulinge in die verschieden Geräte eingewiesen. Das Bedarf einem sensiblen und intensiven Training, damit hier im Ernstfall alles unter vollkommener Sicherheit ablaufen kann. Der Zugtrupp nutzte die Zeit für eine kleine Funkübung. Später kamen noch Arbeiten im Bereich der Hallen- und Fahrzeugpflege hinzu. Unsere derzeit sechsköpfige Gruppe der Grundausbildung erlernte den Aufbau eines Dreibocks sowie ebenso zahlreiche Knoten und Bünde.

Der Stab unseres Ortsverbandes war in der Tat an dem Samstag auch zahlreich vertreten. So organisierte zum Beispiel unsere Jugendbetreuerin nun bald wieder stattfindende Dienste für die Junghelfer unter der Berücksichtigung der Pandemieauflagen. Unsere Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit beschriftete in Zusammenarbeit mit dem Schirrmeister die Fahrzeuge mit den noch fehlenden Beschriftungsfolien (Funkkenner und taktische Zeichen), die die neuen Richtlinien des THW seit 2020 fordern. Außerdem wurde durch Sie ein neuer Flyer – unser alljährlicher Jahresrückblick – für den Versand fertig gemacht. Nebenbei schlenderte Sie mit der Kamera übers Gelände, um in allen Ecken und Räumen vom Ausbildungstag so viel als möglich einzufangen. Im Büro unserer Verwaltungsbeauftragten gab es wie immer umfangreiche Arbeit. Hier wurde zum Beispiel die Post gesichtet und weg sortiert, E-Mails beantwortet, eine Adressliste in Excel aktualisiert und das ein oder andere Anliegen der Helfer bearbeitet. In der Werkstatt vom Schirrmeister wurden Metallteile für eine Reparaturmaßnahme gefertigt. Ebenso konnte durch Ihn und einen weiteren Helfer unsere Ich-&-Du-Tafel im neu renovierten Gang der Liegenschaft an die Wand montiert werden.

Es ist wieder viel passiert zu unserem Dienst. Ob Pflicht oder Kür – wir bleiben in Pirna immer in Bewegung!


  • Frühstück und Mittagessen gab es wieder an der frischen Luft - eine Feuerstelle diente für die Helfer zum Aufwärmen  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Frühstück und Mittagessen gab es wieder an der frischen Luft - eine Feuerstelle diente für die Helfer zum Aufwärmen (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die Theorie zur Ausbildung Fahrzeugeinweiser und Sicherheitsposten wurde von unserem stellvertretenden Ortsbeauftragten durchgeführt  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die Theorie zur Ausbildung Fahrzeugeinweiser und Sicherheitsposten wurde von unserem stellvertretenden Ortsbeauftragten durchgeführt (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die praktische Übung zum Einweiser und Sicherheitsposten galt selbst auch für einen unserer Gruppenführer  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die praktische Übung zum Einweiser und Sicherheitsposten galt selbst auch für einen unserer Gruppenführer (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Mit dem LKW Ladekran war die praktische Übung zum Einweiser und Sicherheitsposten eine noch größerer Herausforderung und Übung für die Helfer  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Mit dem LKW Ladekran war die praktische Übung zum Einweiser und Sicherheitsposten eine noch größerer Herausforderung und Übung für die Helfer (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die Helfer aus der Bergung übten den Aufbau und die Anwendung zur im GKW befindlichen Beleuchtungsausrüstung  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die Helfer aus der Bergung übten den Aufbau und die Anwendung zur im GKW befindlichen Beleuchtungsausrüstung (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die FG N bekam eine ausführliche Einweisung  in das 50-kVA-Stromagregat mit Lichtmast  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die FG N bekam eine ausführliche Einweisung in das 50-kVA-Stromagregat mit Lichtmast (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die Helfer der FG W befassten sich ausgiebig mit der Knotenkunde und übten dazu zahlreiche Stiche und Knoten an dem Tag  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Die Helfer der FG W befassten sich ausgiebig mit der Knotenkunde und übten dazu zahlreiche Stiche und Knoten an dem Tag (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Der Aufbau eines Dreibocks war ein Ausbildungsteil in der Gruppe der GA  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Der Aufbau eines Dreibocks war ein Ausbildungsteil in der Gruppe der GA (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Durch unsere Öffentlichkeitsbeauftragte wurde der aktuelle Flyer „Jahresrückblick 2020“ für den Versand fertig gemacht  (Fotograf: Petra Riechers)

  • Durch unsere Öffentlichkeitsbeauftragte wurde der aktuelle Flyer „Jahresrückblick 2020“ für den Versand fertig gemacht (Fotograf: Petra Riechers)

  • Noch fehlende Beschriftungen zu Funkkenner und Taktischen Zeichen an den THW-Fahrzeugen wurde an dem Wochenende mit angebracht  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Noch fehlende Beschriftungen zu Funkkenner und Taktischen Zeichen an den THW-Fahrzeugen wurde an dem Wochenende mit angebracht (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Unsere Verwaltungsbeauftragte ist oft mit ihren Aufgaben an den Bürostuhl gefesselt  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Unsere Verwaltungsbeauftragte ist oft mit ihren Aufgaben an den Bürostuhl gefesselt (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Unser Schirrmeister bearbeitete in seiner Werkstatt eine Metallplatte für einen Reparaturvorgang  (Fotograf: Susan Schmidt)

  • Unser Schirrmeister bearbeitete in seiner Werkstatt eine Metallplatte für einen Reparaturvorgang (Fotograf: Susan Schmidt)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: