Übungen

  • Zwei Mehrzweck-Arbeitsboote ziehen das mit Hebekissen versehene Auto zur Kranstelle (Fotograf: André Jakob)

    Dresden, 21.10.2017

    Nachtausbildung des Technischen Zuges im Dresdner Alberthafen

    Unbekanntes Gelände, autarke Arbeitsweise und ein dunkles Hafenbecken erwarteten die Einsatzkräfte aller Gruppen im Ortsverband bei der jährlichen Ausbildung in den späten Abendstunden. Unter den Augen von THW-Landesbeauftragten Almanzor und in Begleitung durch Feuerwerke der Pyro Games galt es ein Fahrzeug unter Wasser zu lokalisieren und zu bergen.mehr

  • Taucher mit Sauerstofflanze (Fotograf: THW)

    Starnberg (OT Percha), 01.09.2017

    Drei Bergungstaucher schließen erfolgreich Lehrgang für schwere Unterwasserarbeiten ab

    Eine Woche lang ließen sich Pirnaer Einsatzkräfte im Pioniertaucherausbildungszentrum der Bundeswehr in Percha am Starnberger See zum Bergungstaucher Stufe III ausbilden. Die beiden Männer und eine Frau erreichten damit den höchsten Abschluss für THW-Bergungstaucher.mehr


  • Pirnaer Einsatzkräfte beim Heben der Brücke (Fotograf: THW Pirna)

    Dippoldiswalde, 21.01.2017

    Eine Brücke hebt ab

    Die Fluten der Weisseritz sorgten an einer Eisenbahnbrücke bei Starkniederschlägen für eine Verringerung des Durchlasses. In der Folge drang Wasser in zahlreichen Häusern der Umgebung ein. Damit dies zukünftig nicht mehr auftritt, sorgt eine technische Neuheit dort für Entlastung.mehr


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: