Übungsarchiv

  • Pirnaer Einsatzkräfte beim Heben der Brücke (Fotograf: THW Pirna)

    Dippoldiswalde, 21.01.2017

    Eine Brücke hebt ab

    Die Fluten der Weisseritz sorgten an einer Eisenbahnbrücke bei Starkniederschlägen für eine Verringerung des Durchlasses. In der Folge drang Wasser in zahlreichen Häusern der Umgebung ein. Damit dies zukünftig nicht mehr auftritt, sorgt eine technische Neuheit dort für Entlastung.mehr


  • Blick auf den Behandlungsplatz in der Feuerwache Pirna-Altstadt (Fotograf: THW Pirna)

    Pirna, 18.11.2016

    Unterstützung bei Einsatzübung "AKKON 2016"

    Der ebenfalls im Bevölkerungsschutz tätige Regionalverband Dresden der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. plante eine Übung für seine Einheiten. Neben Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pirna trugen auch Einsatzkräfte unseres Ortsverbandes zum Gelingen bei.mehr


  • Einsatzübung am Ufer des Kiessee Birkwitz-Pratzschwitz (Fotograf: Andre Jakob)

    Pirna, 29.10.2016

    Alles Disco? Ein Samstagabend beim THW

    Das Veranstaltungsgelände war außergewöhnlich, das Essen vorbereitet und gute Freunde waren auch vor Ort. Die Party konnte steigen. Also löste der Zugführer den Vollalarm für den Ortsverband Pirna aus und gab so den Startschuß für die nächtliche Einsatzübung an diesem Samstagabend.mehr


  • Vorbereitung auf dem Gelände der Rettungshundestaffel (Fotograf: Volker Nicolai / THW Pirna)

    Pirna, 10.09.2016

    Fachausbildung der 2. Bergungsgruppe in Holzbearbeitung

    An diesem Samstag stand die Ausbildung unter dem Themenblock Holz-, Gestein- und Metallbearbeitung.mehr


  • THW-Bergungstaucher nach dem Überprüfen einer Boje auf der Wettkampfstrecke (Fotograf: Andre Jakob)

    Boxberg/Oberlausitz, 04.06.2016

    Absicherung des Bundeswettbewerbs der DRK-Wasserwacht 2016 und Ausbildung mit anderen Katastrophenschutz-Einheiten

    Erstmals trafen sich Deutschlands beste Rettungsschwimmer der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes am Bärwalder See für ihren Leistungsvergleich. Wir unterstützten den Wettkampf und führten parallel eine gemeinsame Ausbildung mit den vier Katastrophenschutz-Wasserrettungsgruppen des Freistaates Sachsen durch.mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: