Einsatzarchiv

  • Der Pirnaer Weihnachtsbaum wird zu Brennholz verarbeitet (Fotograf: THW Pirna)

    Pirna, 07.01.2017

    Adieu, Pirnaer Weihnachtsbaum

    Der im November von uns aufgestellte Weihnachtsbaum des Pirnaer Canalettomarktes hatte seine Aufgabe zur Freude der zahlreichen Besucher mit Bravour erfüllt. Nun wartete eine neue Bestimmung auf ihn.mehr


  • Der Zugführer des THW Pirna beobachtet die Arbeit des Hilfszuges der DB AG (Fotograf: Marko Förster)

    Pirna, 07.12.2016

    Lok entgleist beim Rangieren

    Statt zu Bett ging es für neun Einsatzkräfte an diesem Mittwochabend in einen Einsatz. Dieser führte zum Güterbahnhof Pirna, wo eine 84t schwere Lok auf einem Abstellgleis beim Rangieren entgleiste.mehr


  • Einbinden eines Weihnachtsbaumes für den schonenden und verkehrsgerechten Transport (Fotograf: André Jakob)

    Pirna, 12.11.2016

    Viel Liebe für zwei Schmuckstücke

    Glühweinduft, Naschereien und Lichterketten bilden das Flair der beliebten Weihnachtsmärkte. Doch die wichtigste Dekoration ist ohne Zweifel der Weihnachtsbaum. Kein Wunder, dass unsere Einsatzkräfte beim Stellen dieser Hingucker besonders sorgfältig vorgehen. An diesem Samstag sogar doppelt.mehr


  • Mit einer Schute wird zum Einsatzort übergesetzt (Fotograf: THW Pirna)

    Zeithain, 20.08.2016

    Ein Samstag im Zeichen einer versunkenen Baggerschaufel

    Unbekannte lösen die Sicherung eines Schwimmbaggers. Dieser treibt ab und sein Greifer sinkt auf den Grund des Sees. Zur Erkundung, Sicherung und Bergung wird die Tauchergruppe unseres Ortsverbandes alarmiert.mehr


  • Der neue Damm aus Sandsäcken (Fotograf: THW Pirna)

    Dürrröhrsdorf-Dittersbach, 29.06.2016

    Provisorium ersetzt weggespülten Damm eines Regenrückhaltebeckens

    Oberhalb Dittersbach sammelt ein Damm das Regenwasser der umliegenden Felder und schützt so die Anwohner. Leider nicht an diesem Sonntag, als nach heftigen Gewittern der Wall brach und zusätzlich zum Hochwasser des Kalten Bachs in die Ortschaft floss. Drei Tage später wurde ein Provisorium aus 4.000 Sandsäcken errichtet.mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: