Mannschaftslastwagen Typ 4

Außenansicht des MLW Typ 4
Außenansicht des MLW Typ 4

Der Mannschaftslastwagen Typ 4 (kurz MLW 4) dient zum Transport von Einsatzkräften und deren Geräte an den Einsatzort.

Das allradgetriebene Fahrzeug verfügt über eine Zuladung von bis zu 3,8 Tonnen. Neben dem Fahrzeugführer finden sechs weitere Personen im Fahrerhaus Platz. Er verfügt über eine Ladebordwand.

 

Technische Daten

Funkrufname
HEROS Pirna 73/34

Fahrzeug
Iveco ML100EW

Ladebordwand
Bär Cargolift

Baujahr
2004

Motor
134 kW (280 PS)

Hubraum
5.880 cm³

Getriebe 
6 Gänge, 
Schaltgetriebe

Leergewicht
6.230 kg

zulässiges Gesamtgewicht
10.000 kg

Anhängelast
3.770 kg

Abmessungen
Länge: 6,64 m
Breite: 2,55 m
Höhe:  3,60 m

Anzahl Sitzplätze
7 (einschließlich Fahrer)

Kennzeichen
THW 98342