Pirna, 20.02.2019

Ausbildung unserer Atemschutzgeräteträger

Nach der erfolgreichen Ausbildung bei den Kameraden der Feuerwehr im Herbst vergangenen Jahres folgte nun zum ersten Mal das praktische Training mit unseren eigenen Geräten.

Unsere Atemschutzgeräteträger vor dem Start des Nachtmarschs (Fotograf: THW Pirna)

Unsere Atemschutzgeräteträger vor dem Start des Nachtmarschs (Fotograf: THW Pirna)

Der Ausbildung der sechs Atemschutzgeräteträger startete mit einer kurzen Auffrischung des theoretischen Wissens und einer Gerätekunde. Im Anschluss wurde die Einsatzkurzprüfung durchgeführt. Darauf folgte ein ca. 30 bis 45 Minuten langer Geländemarsch unter kompletter persönlicher Schutzausstattung bei Nacht.


  • Unsere Atemschutzgeräteträger vor dem Start des Nachtmarschs (Fotograf: THW Pirna)

  • Unsere Atemschutzgeräteträger vor dem Start des Nachtmarschs (Fotograf: THW Pirna)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: